Artikel erfolgreich hinzugefügt

DIE MORGENGABE

Zeitlose Tradition in neuem Glanz

Eine romantische Geste nach der Hochzeit, mit einer Geschichte voller Bedeutung: Die Morgengabe ist Symbol der gegenseitigen Wertschätzung und des Versprechens für eine gemeinsame Zukunft. Sie bietet eine wundervolle Gelegenheit, tiefe Verbundenheit und Liebe auszudrücken. Ein besonderes Schmuckstück soll der Ehe dabei viel Glück bringen. Hier erfährst Du alles, was es darüber zu wissen gibt.

Woher kommt der Brauch der Morgengabe?

Die Tradition der Morgengabe lässt sich bis ins alte Rom zurückverfolgen und ist seitdem in vielen Kulturen auf der ganzen Welt verbreitet. Ursprünglich handelte es sich dabei um ein Geldgeschenk mit dem Ziel, die Braut im Fall eines frühen Verlustes des Bräutigams finanziell abzusichern. Heute ist die Morgengabe eine wertschätzende Geste - oft in Form einen Schmuckstückes - die die Verbundenheit und den Respekt zwischen den Ehepartnern symbolisieren soll. Anders als in früheren Zeiten ist es heutzutage durchaus üblich, die Morgengabe auch gegenseitig auszutauschen.

Wann schenkt man die Morgengabe?

Was gibt es Schöneres, als vom Funkeln eines besonderen Schmuckstückes geweckt zu werden?

Wie der Name bereits verrät, wird die Morgengabe traditionell am Morgen nach der Hochzeitsnacht überreicht. Das kann entweder direkt nach dem Aufwachen oder beim gemeinsamen Frühstück sein, denn dafür gibt es keine speziellen Regeln. Wichtig ist, dass ihr den Moment zu zweit in vollen Zügen genießt, denn er markiert den Beginn eines neuen Abschnitts und symbolisiert endlose Unterstützung.

Welcher Schmuck eignet sich besonders als Geschenk zur Morgengabe?

Die Wahl der Morgengabe ist eine sehr persönliche Entscheidung. Es gibt allerdings Schmuckstücke, die dabei besonders gerne verschenkt werden. Diamanten spielen hier auf jeden Fall die Hauptrolle. Der kostbarste und beliebteste Edelstein der Welt gilt nämlich als Symbol der ewigen Liebe. Welche Art von Schmuckstück Du schenken möchtest, ist dabei ganz Dir überlassen. Von klassischen Ohrsteckern bis hin zu diamantbesetzten Armreifen – die Optionen sind grenzenlos. Damit Dir die Wahl leichter fällt, findest Du hier eine Auswahl an zeitlosen Schmuckstücken mit Diamanten.