Artikel erfolgreich hinzugefügt

DER PERFEKTE BRAUTSCHMUCK

Strahlend schön am großen Tag

Dein großer Tag steht bevor und das Traumkleid ist bereits gefunden? Wir gratulieren!

Nun kommt es auf die kleinen Details an, die den Hochzeitslook abrunden. Der Brautschmuck sollte nicht nur Deine Persönlichkeit widerspiegeln, sondern auch das Hochzeitskleid perfekt ergänzen. Hier erfährst Du alles darüber, wie Du die richtigen Schmuckstücke findest, die Dich an Deinem besonderen Tag zum Strahlen bringen.

Wie finde ich den passenden Schmuck für mein Hochzeitskleid?

Die Schmuckauswahl solltest Du auf jeden Fall abhängig vom Stil des Kleides treffen. Achte darauf, dass Dein Brautschmuck harmonisch mit dem Hochzeitskleid wirkt und es ergänzt, allerdings ohne davon abzulenken. Wenn Dein Kleid schlicht ist, kannst Du Dich zum Beispiel als zusätzlichen Blickfang für etwas auffälligeren Schmuck entscheiden. Bei einem opulenten, verspielten Kleid kann der Schmuck eher dezenter ausfallen, damit er das Gesamtbild nicht überlädt. In den meisten Fällen gilt: Weniger ist mehr. Konzentriere Dich auf zwei bis drei Schmuckstücke, die Deinen Look vervollständigen.

Wie finde ich die richtige Halskette zu meinem Brautkleid?

Der Schnitt des Kleides spielt bei der Wahl der Halskette eine große Rolle. Ist das Kleid hochgeschlossen, fokussiere Dich weniger auf eine Halskette, sondern eher auf andere Schmuckstücke wie Ohrringe und Armketten. Ein schulterfreies Kleid oder ein tiefer V-Ausschnitt laden wiederum dazu ein, mit einer Halskette einen besonderen Akzent zu setzen. Eine zarte Perlenkette oder ein Anhänger mit Diamanten können Deinem Look das gewisse Extra verleihen. Besonders eignet sich unsere Halskette EVE, da sie in unterschiedlichen Versionen getragen werden kann und somit je nach Belieben, Dein Dekolleté oder einen tiefen Rückenausschnitt perfekt betont.

Welcher Armschmuck eignet sich als Brautschmuck?

Armschmuck ist bei der Hochzeit kein Muss, da die Aufmerksamkeit natürlich auf Deinen Ringen liegen sollte. Lass Deine Armbanduhr am großen Tag daher am besten im Schmuckkästchen. Dennoch können auch Armreifen und Armketten gut zu Deinem Gesamtlook passen und ein besonderes Detail darstellen. Unsere TENNIS Armketten gibt es in verschiedenen Ausführungen und sind somit auch wunderbar kombinierbar.

Welchen Ohrschmuck trägt man als Braut?

Ob funkelnde Kreolen, edle Perlenstecker oder glamouröse, lange Ohrringe – die Auswahl ist auch hier unendlich. Lange Ohrringe eignen sich vor allem bei einem schlichteren Kleid. Neben dem Stil des Kleides ist es bei der Wahl des Ohrschmucks auch wichtig, auf die Hochzeitsfrisur, Haarschmuck und den Schleier zu achten. Das Gesamtbild sollte harmonisch wirken. Unsere MARA Ohrringe sind hier besonders beliebt. Die Kreolen sind in unterschiedlichen Größen sowie mit und ohne Diamanten erhältlich und sind Sinnbild für zeitlose Eleganz. Wenn Du Deinen Look etwas moderner und unkonventioneller gestalten willst, empfehlen wir Dir auch funkelnde Earcuffs zu tragen!

Darf man Perlen als Brautschmuck tragen?

Früher hat man davon abgesehen, Perlen zur Hochzeit zu tragen. Dem liegt ein alter Aberglaube zu Grunde, der besagt, dass Perlen Tränen symbolisieren und Unglück für die Ehe bringen. Heutzutage wird diesem Aberglauben allerdings oft keine Bedeutung mehr geschenkt. Ganz im Gegenteil: Perlen sind in Sachen Brautlook fast nicht mehr wegzudenken. Sie sind nicht nur zeitlos elegant, sondern stecken auch voller positiver Symbolik. Sie sollen Glück, Liebe und ewige Verbundenheit verkörpern. Von der Halskette SEA MINI bis hin zu den klassischen Ohrsteckern SHELLY - finde Deine persönlichen Lieblingsstücke mit Perlen von ANNA.

Wie finde ich den perfekten Schmuck für die Ewigkeit?

Insgesamt ist der perfekte Brautschmuck eine sehr persönliche Wahl, die Deinen individuellen Stil widerspiegeln sollte. Es ist wichtig, dass Du Dich damit wohl fühlst, denn dieser Tag wird Dir ewig in Erinnerung bleiben. Somit sind Deiner Auswahl keine Grenzen gesetzt.